spacer
Über uns
Programm
Tiere: Wir stellen uns vor
Garten und Naturprodukte
Projekte

Wir brauchen Ihre

Unterstützung

Downloads
  Stadtteilbauernhof Hannover

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Homepage.
Sie fragen sich bestimmt was macht ein Bauernhof mitten in der Stadt? In jedem Fall vielen Kleinen große Freude! Denn hier treffen die Kinder auf Schafe, Ziegen, Schweine, Enten, Hühner und Katzen, können die Tiere versorgen, den Garten pflegen, basteln und unbeschwert mit Altersgenossen herumtollen.

Die Angebote richten sich schwerpunktmäßig an Kinder und Jugendliche im Alter von ca 6 – 14 Jahren.

Wir verstehen uns allerdings nicht als "Zoo". Die Besucherkinder werden in die Arbeiten auf dem Stadtteilbauernhof miteinbezogen. Durch die Mithilfe bei der Pflege und Versorgung der Tiere, der Mitarbeit im Garten und auf dem Hof, lernen sie Verantwortung zu übernehmen. Konkret heißt das: bevor geritten wird, die Tiere gestreichelt werden oder kreative Basteleien begonnen werden, helfen die Kinder beispielsweise beim Stallausmisten oder beim Gießen im Garten mit.

Hier geht es zum
Film des Stadtteilbauernhofes Hannover:

 

 

 




Er ist ein Ort, an dem sich Menschen, Tiere und die Natur begegnen. Mitten in der Stadt, aber fern vom städtischen Alltag, gibt er den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich relativ frei zu bewegen und ihre Erfahrungsräume selbst zu gestalten. Als Erlebniszentrum im Sahlkamp dient der Stadtteilbauernhof seit 1998 in erster Linie den Kindern und Jugendlichen als Zuhause und Stützpunkt in ihrem Wohnumfeld. Dabei kooperiert der Stadtteilbauernhof auch mit anderen Einrichtungen - insbesondere den Schulen und Kindertagesstätten - und ist darüber hinaus Treffpunkt für viele BewohnerInnen.

 

 

 

 

 

 

 
        Impressum · Kontakt